Zuletzt bearbeitet: 22.09.2016, 171 mal gelesen.

Mit der Costa Fascinosa das östliche Mittelmeer entdecken

Land: Kreuzfahrt

Da ich mich auf Kreuzfahrten spezialisiert habe, konnte ich es kaum erwarten meine erste Kreuzfahrt im Juli 2014 zu starten.

Kreuzfahrt im Mittelmehr 

Wir fuhren mit der Costa Fascinosa, einem der neueren Schiffe von Costa Kreuzfahrten, welches 290m lang ist! Wenn man dieses Schiff zum ersten Mal betritt, glaubt man, man befindet sich in einem Traum. Alles ist pompös und mit vielen bunten Farben und Lichtern ausgestattet, einfach typisch italienisch. An Bord befinden sich 5 Restaurants und 13 Bars. Das Essen fand ich gut, dies ist aber natürlich immer Geschmackssache!

Die Kabinen waren sehr schön und sauber, wir hatten eine Balkon-Suite mit 24h Butler Service.  Auf der Kreuzfahrt erkundeten wir die Hafenstädte Bari und Dubrovnik, die Inseln Korfu, Mykonos und Santorin.

Das Highlight war aber ohne Zweifel Mykonos. Sie ist eine so schöne typisch griechische Insel! Alle Häuser waren weiß und blau. Die Treppen, die zu den Häusereingängen führen, sind erschreckend steil und teilweise ohne Geländer. Dies blieb mir besonders gut in Erinnerung. An diesem Tag hatten wir 40 Grad Celsius!

Kreuzfahrten sind etwas ganz besonderes! Man schifft ein, genießt den ersten Tag an Bord und wenn man am nächsten Tag aufwacht, ist man schon wo anders. Mit keiner anderen Reisevariante kann man so viel in so kurzer Zeit stressfrei erkunden, wie mit einem Kreuzfahrtschiff.

Es gibt für jeden Personentyp das passende Schiff, ob es jetzt ein Luxusliner wie die Queen Mary 2 von Cunard Line ist, oder das derzeit größte Schiff der Welt - die Harmony of the Seas die ca. 6000 Passagieren Platz bietet, bis hin zur kleinen MS Hamburg, eine der wenigen, die sich für eine Weltreise 171 Tage Zeit nimmt.

Eine Kreuzfahrt ist immer eine gute Entscheidung!!

 

 

 

Email an den Reiseexperten zu diesem Artikel senden

Reiseexperte Jan Schwab

Email

+43 316 8060 105

beschäftigt bei
Reisebüro u. Verkehrsunternehmen P. Springer & Söhne

Die Europäische wünscht Ihnen fantastisch schöne Reiseerlebnisse, und steht Ihnen bei, falls einmal was passieren sollte.

Weitere Beiträge dieses Reiseexperten:

Meine Fahrt mit dem größten Kreuzfahrtschiff der Welt

zuletzt bearbeitet am 03.01.2017, 141 mal gelesen.

Im Oktober 2016 war ich mit der Harmony of the Seas von Royal Carribean im westlchen Mittelmeer

weiterlesen ...

Neue Suche