Zuletzt bearbeitet: 11.06.2016, 256 mal gelesen.

DIE GRÜNE nennen die Einheimischen ihre Insel

Land: Griechenland

ALTSTADT VON KORFU/HAT MIR SO GUT GEFALLEN Pittoreske Altstadt von Korfu-Stadt auf der grünen Insel Die griechische Insel Korfu im Ionischen Meer wird wegen ihrer - im Vergleich zum recht trockenen Rest Griechenlands - großzügigen Vegetation, gerne als grüne Insel bezeichnet. Das Eiland vor der Küste Albaniens zieht seit Jahrzehnten zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt an, die sich an der reizvollen Synthese aus orthodoxer und venezianischer Kultur erfreuen. Schließlich stand die Insel Jahrhunderte lang unter dem Einfluss der Serenissima, der einst ruhmreichen Streitmacht Venedigs, die diese erfolgreich gegen alle osmanischen Eroberungsversuche verteidigen konnte. Korfu behielt dadurch seinen unverwechselbaren Charakter, der sich von dem des restlichen Landes beträchtlich unterscheidet.


Die pittoreske Altstadt von Korfu-Stadt ist gleichsam die Visitenkarte der gleichnamigen Insel. Mehr als 400 Jahre kontrollierten die Venezianer von Korfu-Stadt mit ihren drei Festungsanlagen die Zufahrt zur Adria und wahrten damit ihre Handelsinteressen. Das Erbe der Venezianer ist heute vor allem architektonischer Natur. Die prachtvollen neoklassischen Gebäude in den engen Gassen der Stadt und am Hafen sind steingewordene Zeugen dieser Epoche - den Campanile der St. Spiridonkirche würden Architekturkenner eher am Markusplatz als in Griechenland vermuten. Die UNESCO nahm das einzigartige Ensemble der Altstadt von Korfu 2007 in die Liste des Weltkulturerbes auf, da es exemplarisch eine befestigte mittelalterliche Hafenstadt des Mittelmeerraums in authentischer Weise verkörpert. FOTO IST VOM STRAND PALEOKASTRITSA

Email an den Reiseexperten zu diesem Artikel senden

Reiseexperte Heidrun Fuerpass

Email

+43357247177533

beschäftigt bei
Springer Reisen

Die Europäische wünscht Ihnen fantastisch schöne Reiseerlebnisse, und steht Ihnen bei, falls einmal was passieren sollte.

Weitere Beiträge dieses Reiseexperten:

Thermenhotel PuchasPlus Stegersbach

zuletzt bearbeitet am 21.04.2018, 109 mal gelesen.

Direkt an der Therme durch einen Gang verbunden,Eintritt inkl. am Anreisetag ab 12 Uhr,am

weiterlesen ...

PLITVICE

zuletzt bearbeitet am 02.06.2017, 227 mal gelesen.

Wirklich sehenswert! Wir waren auf unserer Reise nach Baska Voda für eine Nacht dort in einem

weiterlesen ...

AIDAsol

zuletzt bearbeitet am 14.03.2017, 65 mal gelesen.

GARDASEE - Ausflug nach Sirmione mit dem Boot

zuletzt bearbeitet am 21.06.2016, 271 mal gelesen.

Bardolino Wein und Oliven am Gardasee Bardolino ist ein lebhafter Ort am Ostufer des

weiterlesen ...

Neue Suche